Tierschutz la Palma e.V.

Seit dem 06.10.2014 besitzt der Tierschutz La Palma e.V. die Erlaubnis im Sinne des §11 Abs.1 Nr.5 Tierschutzgesetz (TierSchG)

Maya

 

Name:

Maya

geboren:

ca. 2010/2008

Schulterhöhe ca:

55 cm, 23 kg

Kastriert:

nein

Geschlecht:

weiblich

Herkunft:

La Palma - Kanaren - Spanien

Aufenthaltsort:

La Palma - Kanaren - Spanien

Maya wurde in einem Restaurant herumirrend gefunden und dann den örtlichen Tierschützern auf La Palma übergeben. So wissen wir leider nichts über ihre Vergangenheit. Gut kann diese jedoch nicht gewesen sein. Jedoch genaueres weiß man nicht.

Die örtlichen Tierschützer schätzen sie auf acht bis zehn Jahre. Sie wirkt noch sehr fit und daher gehen wir von acht Jahren aus. Wenn man sich Maya so anschaut muss sie wirklich Schlimmes erlebt haben. Zur Zeit fehlt ihr im hinteren Bereich das komplette Fell. Maya wird hierauf behandelt. Genauere Infos hierzu folgen später. Desweiteren wurden ihr die Fangzähne entweder herausgebrochen oder abgefeilt.

Trotz dieser ganzen äußerlich erlittenen schlimmen durch Menschen verursachten Umstände ist Maya innerlich ein großer Schatz. Sie hat ein sehr liebenswertes Wesen, zeigt sich sehr anhänglich und ist verschmust mit den Menschen. Mit anderen Hunden ist sie auch gut verträglich.

Maya ist eigentlich eine perfekte Hündin. Pflegeleicht und ohne "Macken" passt sie in jedes Zuhause. Wer möchte Maya in die treuen Augen blicken? Ihre neue Familie könnte Maya schon bald begrüßen. Schenken Sie ihr noch für den Rest ihres Lebens ein Zuhause in dem sie zeigen kann wie toll sie ist. Maya hat es wirklich verdient und würde Ihnen ihr freundliches Herz für immer schenken.

Kontakt: Dorothea Modesta Tel: 05741/298747 Mail: doro125@hotmail.com