Tierschutz la Palma e.V.

Seit dem 06.10.2014 besitzt der Tierschutz La Palma e.V. die Erlaubnis im Sinne des §11 Abs.1 Nr.5 Tierschutzgesetz (TierSchG)

Kapi

Name:

Kapi

geboren:

August 2017

Schulterhöhe ca:

45 cm

Kastriert:

nein

Geschlecht:

weiblich

Herkunft:

Lipezk - Russland

Aufenthaltsort:

Lipezk - Russland

Hier kommt nun Kapi der Sonnenschein. Leider wissen wir nichts über ihre Vergangenheit und auch die Eltern sind uns nicht bekannt. So beruhen die Größenangaben auf den Erfahrungswerten der örtlichen Tierschützer.

Kapi ist sehr lieb, menschenbezogen, verspielt und animiert alle anderen Welpen zum Spielen! Sie ist ein kleines Schätzchen! Doch Kapi möchte nicht immer im Tierheim bleiben. Sie hofft daher auf ihren großen Internetauftritt um eine tolle Familie zu finden. Wer schenkt ihr einen Platz an seiner Seite?

  • Kapi gechipt und geimpft
    Kapi gechipt und geimpft
  • Kapi im Tierheim
    Kapi im Tierheim
  • Kapi in Russland
    Kapi in Russland
  • Kapi ist verträglich
    Kapi ist verträglich
  • Kapi wird noch wachsen
    Kapi wird noch wachsen
  • Kapi wird mittelgroß
    Kapi wird mittelgroß
  • Kapi verspielter Junghund
    Kapi verspielter Junghund
  • Kapi sucht ein Zuhause
    Kapi sucht ein Zuhause
  • Kapis Familie
    Kapis Familie

Kontakt: Angelika Werner Tel: 01578/7573712 Mail: a.wernerin@gmx.de