Tierschutz la Palma e.V.

Seit dem 06.10.2014 besitzt der Tierschutz La Palma e.V. die Erlaubnis im Sinne des §11 Abs.1 Nr.5 Tierschutzgesetz (TierSchG)

Yksi


Name:

Yksi

geboren:

Juni 2017

Schulterhöhe ca:

45-50 cm

Kastriert:

nein

Geschlecht:

weiblich

Herkunft:

Lipezk - Russland

Aufenthaltsort:

Lipezk - Russland

Das ist die hübsche junge Hündin Yksi. Sie wurde mit ihren zwei Geschwistern Ychita und Yla im Wald direkt an einem See ohne die Muttern gefunden. Einige Männer die dort geangelt haben nahmen sich der Welpen / Junghunde an und brachten sie zu Valentina ins Tierheim.

Alle drei sind munter und altersgemäß agil. Sie zeigen sich als sehr lieb und menschenbezogen. Ychita und ihre Geschwister sind verspielt und neugierig, wie es sich für junge Hunde gehört. Mit anderen Hunden und auch Katzen sind sie verträglich. Da uns die Elterntiere nicht bekannt sind beruhen die Größenangaben auf den Erfahrungswerten der örtlichen Tierschutz in Russland.

Die Geschwister können bald gechipt und auch geimpft in eine eigene Familie reisen. Vielleicht zu Ihnen?

  • Yksi aus Russland
    Yksi aus Russland
  • Yksi ist katzenverträglich
    Yksi ist katzenverträglich
  • Yksi junge Hündin
    Yksi junge Hündin
  • Yksi verspielte junge Hündin
    Yksi verspielte junge Hündin
  • Yksi freut sich auf ein Zuhause
    Yksi freut sich auf ein Zuhause
  • Yksi sucht ein Zuhause
    Yksi sucht ein Zuhause
  • Yksi lebt im Tierheim
    Yksi lebt im Tierheim
  • Yksi
    Yksi

 Kontakt: Angelika Werner
Mail: a.wernerin@gmx.de Tel.: 01578-7573712