Tierschutz la Palma e.V.

Seit dem 06.10.2014 besitzt der Tierschutz La Palma e.V. die Erlaubnis im Sinne des §11 Abs.1 Nr.5 Tierschutzgesetz (TierSchG)

Hallo an alle tierlieben Menschen da draußen!  Ich möchte über die beste Entscheidung die wir treffen konnten berichten. Wir haben uns für eine ganz tolle 2 jährige dreibeinige Hündin entschieden Namens Fanny. Sie hat im Welpenalter einen Teil ihres rechten Hinterbeinchens durch einen Autounfall verloren. 

Letzen Samstag war es endlich soweit wir durften Fanny die aus Russland von Valentina  gekommen ist in Empfang nehmen eine sehr eingeschüchterte Hündin mit großer Angst. Innerhalb ganz kurzer Zeit knapp einer Woche bei uns hat sie bereits vertrauen gefasst fängt an das Leben zu genießen. Tag für Tag wird sie mutiger liebt es zu laufen sie mag es über die Felder zu düsen man sieht es auf den ersten Blick nicht das sie mit drei Pfoten durchs Leben geht umso schneller umso besser.  SOWEIT MICH MEINE DREI BEINE TRAGEN !

Das stimmt sie ist eine ganz tolle liebe Hündin die alles mitmacht anfangs mit Angst aber sobald sie versteht mir passiert nichts macht sie mit. Sie ist ein ganz normaler Hund der eben mit drei Beinen durchs Leben geht.  Es muss mehr Menschen geben die ein Handicap Tier aufnehmen denn den Tieren macht es nichts aus es sind nur die Menschen die damit Probleme haben die Tiere haben es verdient ein artgerechtes liebevolles Zuhause zu bekommen auch mit körperlichen Einschränkungen. Fanny ist eine ganz tolle Hündin ich bin sehr froh das wir diesen Schritt gegangen sind ihr ein liebevolles Zuhause zugeben.

Ich möchte mich auch im Namen von Fanny bei Valentina, Frau Werner, Frau Malecki und natürlich bei der Flugpatin Maria S. und Frau Simon bedanken das alle so freundlich zu uns waren uns diese tolle Maus in unser Leben gebracht haben . Vielen lieben Dank Sabrina, Christian, Collin und natürlich  Fanny

  • Fanny ein Handicap Hund im Glück
    Fanny ein Handicap Hund im Glück
  • Fanny im Glück
    Fanny im Glück
  • Fanny im neuen Zuhause
    Fanny im neuen Zuhause
  • Fanny unterwegs
    Fanny unterwegs