Tierschutz la Palma e.V.

Seit dem 06.10.2014 besitzt der Tierschutz La Palma e.V. die Erlaubnis im Sinne des §11 Abs.1 Nr.5 Tierschutzgesetz (TierSchG)

Hündin Enja



Name:

Enja

geboren:

13.05.2015

Schulterhöhe ca. :

50 cm

kastriert:

ja

Geschlecht:

weiblich

Herkunft:

La Palma - Kanaren

Aufenthaltsort:

Pflegestelle in Köln

Enja ist aus Freundlichkeit, Gutmütigkeit und Goodwill zusammengesetzt und liebt es, mit Menschen zusammen zu leben. 

Am 22. Januar 2018 kam sie in ihre Pflegestelle und fügte sich sofort problemlos ein, nach dem Motto: Sag mir, was ich tun soll, und ich mach‘s. Nach wenigen Tagen kannte sie den Tagesablauf und fiel zwischen den alteingesessenen Hunden als Neuzugang überhaupt nicht mehr auf. 

Enja ist sehr zutraulich, liebt es gestreichelt zu werden und legt dabei selig Vorderläufe und Kopf auf ihren Menschen. Manchmal vergißt sie darüber, wie groß sie ist, und versucht, die Hinterläufe nachzuziehen, um sich mit ihren 25 kg auf dem Schoß des Menschen gemütlich einzurollen.

Auch ausgiebige Spaziergänge gehören zu ihren Tageshits. Dabei hat sie sehr schnell gelernt, dass das Geschirr nicht angezogen wird, solange sie ihre Freude über den Auslauf nicht bändigen kann. Sie läuft gut an der Leine, aber meistens begleitet sie ihren Menschen frei laufend und kommt auf Zuruf prompt zurück. Mit fremden Menschen und Hunden gleich welcher Art kommt Enja gut zurecht. Denn sie ist äußerst tiefenentspannt. was sich auch beim Autofahren zeigt, das sie richtig genießt. 

Obwohl Enja von der Straße kommt, scheint sie das Leben im Haus zu kennen. Sie war innerhalb weniger Tage zuverlässig stubenrein und verhält sich ruhig und unauffällig, auch während der Abwesenheit ihres Menschen. Sehr schnell hatte sie verstanden, dass er sie nur vorübergehend verlässt, ganz gleich, wie lange er wegbleibt. 

Enja möchte liebevoll behandelt werden, so wie auch sie ihre Zuneigung ihren Menschen gegenüber immer zeigt. Lauter und ungeduldiger Umgang verunsichert sie sehr schnell. Denn sie hat wohl nicht nur Gutes in ihrem Leben erlebt. Dennoch ist sie unkompliziert geblieben, passt in jede friedliche Hundegruppe und auch in jede Familie mit größeren Kindern. Wer sie zu sich holt, hat eine absolut loyale und liebenswerte Begleiterin an seiner Seite.

  • k-023
    k-023
  • k-027
    k-027
  • k-026
    k-026
  • k-025
    k-025
  • k-024
    k-024
  • k-028
    k-028
  • k-030
    k-030
  • k-031
    k-031
  • k-032
    k-032
  • k-021
    k-021
  • k-022
    k-022


Hier aktuelle Bilder und ein Video von Enja aus ihrer Pflegestelle in Köln.

  • Enja 1
    Enja 1
  • Enja 2
    Enja 2
  • Enja 3
    Enja 3
  • Enja 4
    Enja 4
  • Enja 5
    Enja 5
  • Enja 6
    Enja 6

Kontakt: Dorothea Modesta Tel: 05741/298747 Mail: doro125@hotmail.com