Tierschutz la Palma e.V.

Seit dem 06.10.2014 besitzt der Tierschutz La Palma e.V. die Erlaubnis im Sinne des §11 Abs.1 Nr.5 Tierschutzgesetz (TierSchG)

Murascha

Name:

Murascha

geboren:

2016

Freigänger:

in gesicherter Umgebung

Wohnungskatze:

kennt Wohnungshaltung

Kastriert:

ja

Geschlecht:

weiblich

Herkunft:

Russland

Aufenthaltsort:

Russland

Ich zähle zu den älteren meiner Art, die Kinder- und Jugendzeit habe ich schon hinter mir. Insofern bin ich nicht mehr niedlich, aber ich habe andere Vorzüge, die die Menschen, die mich kennen, täglich bei mir erleben.

Als erwachsene Katze habe ich die wilden Jahre hinter mir, hänge nicht mehr in der Gardine oder tobe über die Polstermöbel. Nein, mir gefällt es, in engem Kontakt zum Menschen zu leben, mit ihm im Sessel oder auf dem Sofa zu kuscheln und beschmust und gestreichelt zu werden. Dabei habe ich sehr viel Ausdauer. Denn das Zusammensein mit einem Menschen steht bei mir ganz oben an. Neben dem Schmusen möchte ich natürlich auch gerne Beschäftigung für meinen Kopf, sei es durch Spielzeugangebot oder gemeinsames Spiel mit meinem Menschen. Auch ein regelmäßig gefüllten Napf ist natürlich nicht zu unterschätzen. Bisher bin ich Stubenhocker, aber Freigang würde mich vielleicht auch reizen. Das wäre etwas völlig Neues für mich.

Die, die mich kennen, sagen, ich sei für eine Katze recht groß. Aber sehr graziös. Was das heißt, weiß ich nicht. Groß – naja, zu den Winzlingen zähle ich nicht. Ich fühl mich wohl, so wie ich bin. Mir fehlt halt nur der Mensch, mit dem ich die gegenseitige Zuneigung teilen kann.

Weißt du, was ich meine?

Suchst du auch so jemanden?

  • Murascha 1
    Murascha 1
  • Murascha 2
    Murascha 2
  • Murascha 3
    Murascha 3
  • Murascha 4
    Murascha 4

Kontakt: Dorothea Modesta Tel: 05741/298747 Mail: doro125@hotmail.com