Tierschutz la Palma e.V.

Seit dem 06.10.2014 besitzt der Tierschutz La Palma e.V. die Erlaubnis im Sinne des §11 Abs.1 Nr.5 Tierschutzgesetz (TierSchG)

Rea

Name:

Rea

geboren:

Ende 2016/Anfang 2017

Freigänger:

in gesicherter Umgebung

Wohnungskatze:

kennt Wohnungshaltung

Kastriert:

ja

Geschlecht:

weiblich

Herkunft:

Russland

Aufenthaltsort:

Russland

Geht man zu Valentinas Katzengehege, fällt Rea mit ihrer Fellzeichnung sofort auf. Sie ist eine seltene Schönheit, eine Schildpattkatze, eine Tricolor, wie Züchter sie bezeichnen. Im Volksmund heißen sie schlicht Glückskatzen. Würde Rea das hören, wäre sie wahrscheinlich ziemlich verblüfft. Sie als Glückskatze zu bezeichnen, warum? 

Gut, im Gegensatz zu vielen Artgenossen hat sie als Welpe überlebt und muss nicht auf der Straße vegetieren. Aber sie muss das Gehege mit zahlreichen Artgenossen teilen. Das ist sie so gewöhnt und findet es auch nicht schlimm. Im Gegenteil, die anderen Katzen bieten schließlich Gesellschaft, Zuneigung und Wärme. Insofern will sie nicht undankbar und unzufrieden wirken.

Aber im tiefsten sehnt sie sich nach einem Zusammenleben mit Menschen, denn sie ist sehr verschmust und liebt es, ausführlich gestreichelt zu werden. Und die Zeit mit Menschen ist in Valentinas Tierheim für alle Tiere äußerst begrenzt. Da muss man schon sehr geduldig lange, lange warten, bis man ein paar Streicheleinheiten erhaschen kann. 

Wer ist bereit, die menschenbezogene, katzenverträgliche Rea zu einer wirklichen Glückskatze zu machen? Gechipt und geimpft würde Rea gerne bald umziehen. 

(PS: Übrigens kennt und benutzt Rea das Katzenklo.)

  • Rea 1
    Rea 1
  • Rea 10
    Rea 10
  • Rea 2
    Rea 2
  • Rea 3
    Rea 3
  • Rea 6
    Rea 6
  • Rea 5
    Rea 5
  • Rea 4
    Rea 4
  • Rea 8
    Rea 8
  • Rea 9
    Rea 9
  • Rea 7
    Rea 7


Kontakt: Dorothea Modesta Tel: 05741/298747 Mail: doro125@hotmail.com